Kategorien &
Plattformen
Barockmusik im Rheingauer Dom
Barockmusik im Rheingauer Dom
© Dietrich-Bonhoeffer-Ensemble Berlin

Barockmusik im Rheingauer Dom

GEISENHEIM. - Das deutschlandweit gefragte Ensemble der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde in Berlin-Lankwitz gastiert am 28. Januar um 16 Uhr erstmals im Rheingau. Konzertort ist der Rheingauer Dom in Geisenheim. Der aus einer schwedischen Kirchenmusikerfamilie stammende Barockcellist Ludwig Frankmar, die Kirchenmusikerin und ausgebildete Sängerin Jana Czekanowski-Frankmar und der vielseitige Pianist, Cembalist und Organist Jochen Spaan entfalten ein sorgsam austariertes Barockprogramm aus Arien, instrumentalen Fantasien und Sonatensätzen von Johann Sebastian Bach, Georg Friederich Händel, Georg Philipp Telemann und Antonio Vivaldi.

Der Eintritt ist frei.