Kategorien &
Plattformen

Die Firmvorbereitung beginnt

Die Firmvorbereitung beginnt
Die Firmvorbereitung beginnt
© Bonifatiuswerk / Pfarrbriefservice

Einladung zur Firmvorbereitung

Du bist …

… im Jahr 2002 oder 2003 geboren?
… getauft (und weißt vielleicht gar nicht, warum?)
… noch nicht gefirmt?
… neugierig, was Dir der christliche Glaube bringt?

Wir laden Dich ein …

… den Firmkurs der Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau kennen zu lernen
… zur Kick-Off-Veranstaltung der Firmvorbereitung zu einem der drei folgenden Termine:

Freitag, 19.10.2018 um 18:00 Uhr in Lorch oder 

Samstag, 20.10.2018 um 17:00 Uhr in Johannisberg oder

Freitag, 26.10.2018 um 18:00 Uhr in Rüdesheim

(Alle Treffen finden in der jeweiligen Kirche nach dem Gottesdienst statt.)

Da wir bei dieser Veranstaltung den Firmkurs vorstellen, ist die Teilnahme verbindlich und Voraussetzung für den Firmkurs!!!

Im Namen des Pastoralteams der Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau

Marcus Fischer, Pfarrer

Konrad Perabo, Pfarrer

Kerstin Lembach, Pastoralreferentin

Firmung kommt aus dem lateinischen und heißt Bekräftigung und Stärkung. Gott stärkt mich und ich bekräftige meinen Glaubensweg , der mit der Taufe begonnen hat. Firmung ist ein Sakrament. Dem Firmling wird die Kraft des Heilig Geist gespendet. Mit der Firmung wird der/die  Christ*in sozusagen volljährig. Gefirmte können Pate*in oder Mitglied im PGR werden. So erhält man mit der Firmung selber die Chance sich bewusst für den Glauben zu entscheiden.

Marcus Fischer
Pfarrer
Zollstr. 865366Geisenheim
Tel.:06722-750 740
Fax.:06722-750 7435
Konrad Perabo
Pfarrer
Kerstin Lembach
Pastoralreferentin
Oberweg 1365391Lorch
Tel.:06726/9000 (bevorzugt bitte E-Mail)